Postversand €3,95 Spedition €39,95 Amazon Pay Selbstabholung 30 Tage Rückgabe Trusted Shops zertifiziert

INFLUENCER STORY – SILVESTERIDEEN ZUHAUSE

01_ein-kroenender-Jahresabschluss_header

FEIERLICHER COUNTDOWN FÜRS NEUE JAHR

Die letzten Stunden vor dem Jahreswechsel sind etwas ganz Besonderes und wollen gebührend in einem schönen Ambiente begangen werden. In angenehmer Gesellschaft vergeht die Zeit bei gutem Essen und Trinken wie im Flug, bis um Mitternacht beim großen Feuerwerk angestoßen wird. Anregungen gefällig?

aenna_xoxo

02_ein-kroenender-Jahresabschluss_teaser_1

Die letzten Tage des Jahres stehen vor der Tür und viele von uns machen sich bereits seit einigen Wochen Gedanken zum diesjährigen Silvesterfest. Ich kann es kaum fassen, wie schnell das Jahr an mir vorbeigezogen ist. Wie jedes Jahr kommt Silvester wieder viel zu plötzlich und ich möchte Euch einige Anregungen für die letzte Party des Jahres geben. Das diesjährige Silvesterfest verbringen wir ganz entspannt mit engen Freunden in unserem Eigenheim. Getreu dem Motto – „Zuhause ist es immer noch am schönsten“.
Unsere Küche stellt das Herzstück des Hauses dar. Uns war stets wichtig, dass die Familie und unsere Freunde dort zum Verweilen genügend Platz finden und wir viele gemeinsame Stunden darin verbringen können. Ein festlicher Empfang mit vielen netten Gesprächen bietet sich dafür an. Somit habe ich unsere Küche für einen gemütlichen Sektempfang festlich gestaltet. Der Champagnerkühler und die filigranen Sektgläser der Firma Nachtmann geben dem Ambiente die nötige Eleganz. Für den Silvesterabend habe ich mir überlegt, die Ränder der Gläser mit einem Goldzucker zu überziehen. Mir ist es wichtig ein Ambiente zum Wohlfühlen zu schaffen. Dies greife ich im gesamten Haus immer wieder auf. Die Dekoration in unserem Eigenheim soll unseren Gästen ein Gefühl von „nach Hause kommen“ vermitteln, aber auch die Feierlichkeit des Abends ausstrahlen.

03_ein-kroenender-Jahresabschluss_galerie_1-1
04_ein-kroenender-Jahresabschluss_galerie_1-2
05_ein-kroenender-Jahresabschluss_galerie_1-3

Der Silvesterabend ist durchaus ein besonderer Abend, an dem das vergangen Jahr gefeiert wird und gemeinsam mit Freunden und Familie in die Zukunft geschaut wird. Zu diesem besonderen Anlass gehören für mich ein festlich gedeckter Tisch und ein gutes Essen unabdingbar dazu. Für die Festtafel habe ich mich für Geschirr der Marke Villeroy und Boch entschieden und hierzu ein filigranes, goldenes Besteck gewählt. Ich achte bei der Dekoration stets darauf, dass der Tisch nicht zu sehr überladen wirkt und ich immer wieder Goldakzente darin aufnehme. So verschaffe ich dem Ambiente die nötige Eleganz.

Mir persönlich gefällt die Kombination aus Festlichkeit und Moderne. Die schicken Unterteller auf den weißen Fellen verbinden diese Kombination. Elegante Kristallgläser gehören für mich zu einem feierlich gestalteten Tisch dazu. Ich habe mich hier ebenfalls für Gläser aus der Nachtmann Serie entschieden. Am gedeckten Tisch sitzen wir Stunde um Stunde zusammen, lassen das Jahr Revue passieren, schmieden Pläne für das neue Jahr und genießen die Zeit zusammen. Für die passende Gemütlichkeit sorgen viele Lichter und Kerzenschein.

Natürlich lassen wir an Silvester auch die Korken knallen. Nachdem der gemütliche Teil des Abends zu Ende gegangen ist, beginnt bei uns die Party mit toller Musik und viel guter Laune. Uns begleiten dabei wieder die Gläser der Marke Nachtmann, die mit ihrem modernen Design toll in unser Ambiente passen. Das Whiskeyset aus dieser Serie lässt sich ebenfalls dekorativ einfügen.

Auch im Wohnzimmer greife ich die goldenen Akzente immer wieder auf. Highlights sind für mich der goldene Beistelltisch und der moderne Pouf mit seinem Goldrand, der sich auch als clevere Sitzgelegenheit erweist. Durch das Kaminknistern und viel Kerzenschein bringe ich die nötige Gemütlichkeit in den Abend. Ich finde, man sollte das Jahr so beenden, wie man das neue Jahr begrüßt. Ich freue mich schon sehr auf die letzten Tage des Jahres und werde dem neuen Jahr freudig entgegensehen.

Influencer Produkte

Alle Produkte entdecken

interior_by_kati

06_ein-kroenender-Jahresabschluss_teaser_2

Hallo ihr Lieben,
ich verbringe Weihnachten und Silvester eigentlich immer in den Bergen weit weg von zu Hause. Es ist bei uns einfach Tradition, aber in diesem Jahr ist alles anders und wir sind zu Hause. Ich freue mich sehr auf diese Tage, auch wenn es unheimlich viel vorzubereiten gibt, aber wie heißt es so schön: „Eine gute Planung ist das A und O!“

Als erstes habe ich mir Gedanken zum Essen gemacht. Bei uns wird es Fondue geben, weil es einfach ein beliebter Klassiker ist und ich es bereits als Kind geliebt habe. In geselliger Runde werden wir uns um den heißen Topf versammeln und genüsslich schlemmen. Fondue ist super gut vorzubereiten und es können alle Gäste und Gastgeber zusammen den Abend genießen, ohne dass einer in der Küche steht.

Hier meine persönliche Einkaufsliste für das perfekte Fleischfondue (4 Portionen):

- 1,5 l Fleischbrühe
- 250 g Rinderfilet
- 250 g Schweinefilet
- 250 g Hähnchenbrustfilet

Dazu gibt es bei uns Salat, verschiedenes Gemüse, Brot und Dips. Bei der Auswahl der Beilagen sind praktisch keine Grenzen gesetzt. Deswegen ist die Tischdekoration bewusst sehr clean gehalten, damit noch ausreichend Platz für die Beilagen da ist.

07_ein-kroenender-Jahresabschluss_galerie_2-1
08_ein-kroenender-Jahresabschluss_galerie_2-2
09_ein-kroenender-Jahresabschluss_galerie_2-3

Für mich als Interior-Queen steht die perfekte Dekoration auf der gleichen Höhe wie das Essen, und deswegen habe ich meinen Festtagstisch schon mal zur Probe gedeckt. Ich möchte an solchen Tagen nichts dem Zufall überlassen. An Weihnachten und Silvester darf es bei mir gerne etwas pompöser und glamouröser sein, auch wenn ich sonst auf das Motto setze: „Weniger ist mehr!“.

Ich habe mich bewusst für diese Art der Dekoration entschieden, weil ich diese elegante Linie sehr ansprechend finde, und die Farben passen perfekt zu meiner Einrichtung.

An besonderen Tagen gehören für mich Kristallgläser auf die Festtagstafel, denn die Gläser sorgen für Eleganz. Auf eine Tischdecke oder Platzsets sollte an diesem Tag auch nicht verzichtet werden, weil das Porzellan so nochmal schön hervorgehoben wird. Auf Platzsets verzichte ich auch im Alltag nicht. Kommen wir nun zum Geschirr, ich habe mich für ein schlichtes Porzellan entschieden, weil der Kristalldekoteller darunter schon für sich wirkt. Auf den Teller habe ich noch eine Stoffserviette mit Serviettenring gelegt. Ich liebe Stoffservietten, weil sie für das gewisse Etwas sorgen, wiederverwendbar sind und zu einem besonderen Anlass bei uns einfach dazu gehören. Zu guter Letzt runden zwei Kerzenleuchter und etwas Streudeko meine Festtagstafel ab. Die Planung steht nun und es fehlen nur noch meine Liebsten mit guter Laune, großem Hunger und Durst. Sie machen das Festmahl erst zu einem richtigen Festmahl und runden die Festtafel perfekt ab.

Influencer Produkte

Alle Produkte entdecken