Postversand €3,95 Spedition €39,95 Amazon Pay Selbstabholung 30 Tage Rückgabe Trusted Shops zertifiziert

GARDEROBENSTÄNDER: Einrichtung mit Haken und Ösen

GARDEROBENSTÄNDER FÜR ORDENTLICHE HÄNGEPARTIEN

Ein Garderobenständer, an dem Sie Jacken und Mäntel aufhängen, sorgt für ein aufgeräumtes Ambiente im Eingangsbereich. XXXLutz hält eine vielfältige Auswahl bereit, bei der Funktionalität und eine ansprechende Optik zusammenspielen – die perfekte Visitenkarte für Ihre Wohnung. Absolut mobil sind Sie dabei mit einem rollbaren Kleiderständer!

Sind Garderobenständer als Designelemente einsetzbar?

 

Selbstverständlich! Schließlich soll sich die Garderobe als harmonische Einheit präsentieren. Deshalb können Sie bei uns Garderobenständer kaufen, die unterschiedlichen Stilrichtungen folgen und Ihr Interieur passend ergänzen. Ob Sie Ihre Diele im rustikalen Look, mit zeitloser Eleganz oder modernem Touch gestaltet haben – hier ist vom konventionellen Design bis zum extravaganten Blickfang alles vertreten. Gerade Linien sind ebenso möglich wie geschwungene Formen und individuelle Kreationen.

 

Wie auffällig ein Garderobenständer in Weiß, Schwarz oder einer anderen Nuance wirkt, liegt immer an der Umgebung, in der er sich befindet. Neben den Möbeln kommt es unter anderem auf die Farbe der Wand im Hintergrund an. Ihre persönlichen Vorlieben dürfen aber stets an oberster Stelle stehen. Denn warum sollte es beispielsweise verboten sein, einen puristischen Garderobenständer ins Vintage-Ambiente oder naturnahe Ästhetik in urbanen Minimalismus zu integrieren? Ihr Vorteil: Der Standort im Gesamtkonzept ist frei wählbar. Garderobenleisten & Wandhaken hingegen sind als Alternative zwar ebenfalls flexibel positionierbar, werden aber fest an die Wand montiert.

Aus welchen Materialien bestehen Garderobenständer?

 

Stabilität und Standfestigkeit sind ebenso wichtig wie die äußere Erscheinung. Auf jeden dieser Aspekte nehmen die verwendeten Werkstoffe grundlegenden Einfluss. Als bewährte Klassiker haben sich längst zwei Komponenten herauskristallisiert, die mitunter eine geschmackvolle Verbindung eingehen:

Garderobenständer aus Metall: Eisen, Stahl und Aluminium geben den Ton an, wenn es gilt, zeitgemäße Entwürfe umzusetzen. Rohre, Streben und Co. lassen sich beliebig formen, sodass verschiedenste Konstruktionen realisierbar sind. Vor allem der Industrial Style, aber auch andere Wohnkonzepte up to date bedienen sich dieser Ausgangsmaterialien – matt, verchromt oder lackiert.

Garderobenständer aus Holz: Massivholz, Furnier sowie Bauteile in Holzfarben strahlen Natürlichkeit aus und überzeugen gleichermaßen durch Langlebigkeit. Bei Freunden des Natural Livings erfreuen sich urwüchsige Varianten aus Ästen oder Stämmen großer Beliebtheit. Haben Sie eine Schwäche für Teak, Eiche oder Kiefer? Dann fällen Sie Ihre Entscheidung mit bodenständiger Überzeugung.

Apropos Boden: Neben Modellen mit mehreren Füßen gibt es auch solche, die eine Sockelplatte besitzen. Diese kann aus Metall, Marmor oder sogar Glas gefertigt sein. Die Dimensionen sind so bemessen, dass ein Umkippen des Kleiderständers kein Thema ist, wenn etwas daran aufgehängt wird.

Kleiderständer auf Rollen: freie Fahrt für Outfits an der Stange

 

In der Diele, aber besonders auch im Schlafzimmer sowie im begehbaren Kleiderschrank punkten Garderobenständer auf Rollen mit unkomplizierter Beweglichkeit. Je nach Bedarf werden die praktischen Kleiderwagen respektive Rollständer einfach verschoben und stehen so nie im Weg. Solche Varianten verfügen zumeist über mindestens eine Querstange für Bügel, an denen Blazer und Westen genauso in Reih und Glied nebeneinander Platz finden wie Hemden, Blusen und Pullover. Die Stellfläche ist bedeutend kleiner als die eines Schranks, und Sie müssen keine Türen öffnen, um an Ihre Outfits zu gelangen.

Beratertipp

• Im Vergleich zu einem geschlossenen Schrank haben Garderobenständer den Vorteil, dass Jacken, Mäntel und andere Kleidungsstücke daran nach dem Tragen auslüften.

• Gastgeberqualitäten beweisen: Erwarten Sie Gäste, sind die besten Plätze am Kleiderständer für die Jacken beziehungsweise Mäntel des Besuchs reserviert.

Haben Kleiderständer Zusatzfunktionen?

 

Wer ein beengtes Entrée clever einrichten will, darf sich über Garderobenständer freuen, die ein bisschen mehr draufhaben. Mit Schirm, Charme und Melone: Hüte, Mützen und Schals nehmen Kleiderständer gleichfalls entgegen, multifunktionale Versionen begeistern darüber hinaus mit einem Schirmhalter, andere wiederum verfügen über eine Schuhablage. Sie haben also alles griffbereit beisammen, wenn Sie das Haus von Kopf bis Fuß gut gekleidet verlassen möchten. Als Raumwunder gelten ferner Garderobenpaneele zur Wandmontage mit Haken, die zusätzlich mit einer Kleiderstange und einer Hutablage ausgestattet sein können.

Ein Nachbar für den Garderobenständer

 

Wer seine Schlüssel grundsätzlich in die Hand- respektive Jackentasche steckt, vergisst diese dort gerne mal. Regelmäßiges Suchen sparen Sie sich allerdings mit einem durchdachten Schachzug: Befindet sich in der Nähe des Garderobenständers ein Schlüsselboard oder -kasten, denkt beim Nachhausekommen jeder direkt daran, einzelne Exemplare oder den ganzen Bund an zentraler Stelle zu deponieren. Das erleichtert den Alltag und fügt dem Foyer ein weiteres durchdachtes Einrichtungselement hinzu. Die Looks sind dabei so facettenreich wie die Schlösser, die mit den metallischen Bartträgern auf- und zugeschlossen werden.

Garderobenständer günstig kaufen – wo Jacken & Co. lässig abhängen

 

Fündig geworden? Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihren favorisierten Kleiderständer günstig zu kaufen. XXXLutz bietet außerdem variantenreiche Garderobensets an, die das Platzangebot im Flur optimal nutzen und gleichzeitig Ihren Möbelgeschmack widerspiegeln. Ob zur Ergänzung oder als Statement, das für sich steht – Ihr neuer Garderobenständer hält Ordnung wie ein Stummer Diener von Format!