Postversand €3,95 Spedition €39,95 Amazon Pay Selbstabholung 30 Tage Rückgabe Trusted Shops zertifiziert
Kleiderschränke Kategorien

Unsere Kategorien

Drehtürenschränke

Schwebetürenschränke

Falttürenschränke

Begehbare Schränke

Eckschränke

Mehrzweckschränke

Schranksysteme

Schrankzubehör

Kleiderbügel

Alle Schlafzimmermöbel

Kleiderschrank Matrix

Unsere Empfehlungen für Sie

0 Produkte

Es konnten leider keine Produkte, die Ihren Suchkriterien entsprechen, gefunden werden.


Optimale Kleiderschränke für jede Zimmergröße

KLEIDERSCHRÄNKE BEI XXXLUTZ: SO SCHÖN WIE IHRE LIEBLINGSMODE

Für viele gehören Kleiderschränke zu den wichtigsten Schlafzimmermöbeln, denn ausreichend Stauraum und Ordnung sind hier essenziell. Die Auswahl fällt jedoch nicht immer leicht. Schließlich muss der ideale Kleiderschrank möglichst die gesamte Garderobe beherbergen, sich harmonisch in den Einrichtungsstil einfügen und zur Größe des Raumes passen.

WELCHER KLEIDERSCHRANK PASST ZU MIR?

 

Geht es an die Möblierung des Schlafzimmers, darf ein Kleiderschrank natürlich nicht fehlen. Ein begehbarer Kleiderschrank ist wohl die mondänste Variante und lässt sich wunderbar realisieren, wenn Sie eine Nische im Schlafzimmer haben oder sogar über einen zusätzlichen Raum verfügen, der als Ankleidezimmer dienen kann. Ansonsten sind freistehende Kleiderschränke optimal, gibt es sie doch in allen Größen, Formen und Stilen. Vom modernen Kleiderschrank mit Hochglanzfronten bis hin zu Exemplaren im charmanten Landhausstil – bei der Schlafzimmereinrichtung eröffnen derartige Kleiderschränke viele Gestaltungsmöglichkeiten.
 

  1. Ein Kleiderschrank in Weiß (Hochglanz oder matt) verleiht dem Zimmer eine klare, frische Note. Zudem haben Sie dank des neutralen Tons die Möglichkeit, in Ihrem Interieur verschiedene Akzente mit Farben oder Holzelementen zu setzen. Streichen Sie beispielsweise eine Wand in einem kräftigen Rot oder einem kühlen Blau.
  2. Verfügt Ihr Kleiderschrank über Spiegeltüren, ist der morgendliche Outfit-Check herrlich unkompliziert. Darüber hinaus erscheint der gesamte Raum gleich viel größer – und zwar unabhängig davon, wie viele Quadratmeter er hat.
  3. Kleiderschränke in Schwarz oder Graphit schlucken helles Licht und sorgen dadurch für eine gedämpfte, entspannte Atmosphäre. Darüber hinaus geben die dunklen Töne dem Raum einen eleganten Look und bringen andere Farben zum Strahlen.
  4. Kleiderschränke aus Massivholz schaffen ein angenehmes Schlaf- und Wohnklima. Die natürlichen Holztöne wirken gemütlich und beruhigend.

SCHWEBE- ODER DREHTÜREN: WIE LÄSST SICH IHR TRAUM-KLEIDERSCHRANK ÖFFNEN?

 

Bevor Sie unser Sortiment an Kleiderschränken durchstöbern, sollten Sie eine wesentliche Frage für sich klären: Wollen Sie lieber einen Schwebetürenschrank oder einen Drehtürenschrank?
 

  1. Schwebetürenschränke sind ausgesprochen platzsparend, da die Türen zur Seite geschoben werden und so nicht ins Zimmer hineinragen. Diese Modelle kommen meist sogar ohne Handgriffe aus und sehen aufgrund der glatten Fronten besonders modern aus.
  2. Drehtürenschränke haben in der Regel einen etwas traditionelleren Look. Manche Exemplare lassen sich abschließen, andere Drehtürenschränke verfügen über praktische Schubkästen im unteren Bereich.


Ob Dreh- oder Schwebetüren, mit einem Türdämpfer ausgestattet schließen beide Varianten materialschonend und je nach Dämpfungsart nahezu geräuschlos – ein wirklich nützliches Upgrade für Kleiderschränke.

WELCHE KLEIDERSCHRÄNKE EIGNEN SICH FÜR KLEINE RÄUME?

 

Ein ausladender Drehtürenschrank kann das Zimmer kleiner wirken lassen. Mit schmalen Kleiderschränken und Kommoden geben Sie dem Raum hingegen mehr Weite. Wie wäre es beispielsweise mit einem weißen Kleiderschrank aus Massivholz im Landhausstil und dazu passenden Kommoden und Truhen aus der gleichen Serie? Mit einem solchen Ensemble kreieren Sie im Nu ein harmonisches Gesamtbild. Und da sich die einzelnen Elemente flexibel anordnen lassen, wird jeder Quadratmeter optimal ausgenutzt.
Als noch platzsparender erweisen sich Eckschränke. Die Grundfläche der Möbel ist meist dreieckig oder hat die Form eines Diamanten. Auf diese Weise fügen sich die Schränke ideal in Ecken und Winkel und bieten ausreichend Unterbringungsmöglichkeiten für Ihre Lieblingsmode. Darüber hinaus können Sie mit Eckschränken die vorhandene Tiefe des Raumes besser ausnutzen als mit freistehenden Kleiderschränken.

WELCHE INNENAUSSTATTUNG BENÖTIGT MAN FÜR KLEIDERSCHRÄNKE?

 

Für welchen Kleiderschrank Sie sich auch entscheiden, eines ist und bleibt sicher: Er kann immer nur so gut sein wie sein Innenleben. Was das heißt? Jedem Modeschätzchen gebührt ein fester Ort, damit Sie die Schranktüren am Morgen voller Freude öffnen. Daher gibt es für so manchen Schrank Zubehör, das die Funktionalität zusätzlich steigert. Während sich Socken, Unterwäsche und Gürtel optimal in Schubkästen mit Vollauszug einsortieren lassen, können Blazer, Hosen und Jacken auf Kleiderbügeln nebeneinander an eine Kleiderstange gehängt werden. Auf Einlegeböden wiederum stapeln Sie Pullover und Shirts. Hier ist zudem ausreichend Platz für Einschübe oder Schachteln, in denen Sie Kleidungsstücke oder Accessoires aufbewahren, die Sie nicht ganz so häufig brauchen.

WIE KANN MAN SEINEN KLEIDERSCHRANK SORTIEREN?

 

Damit Sie stets den Überblick behalten und Ihr Lieblingsteil auf Anhieb finden, haben wir hier drei Ideen, wie Sie Ihre Garderobe im Kleiderschrank sortieren können.
 

  1. Nach Kleidungsart: Die gängigste und wohl einfachste Variante, Ordnung in Kleiderschränke zu bringen, ist es, Pullover, T-Shirts, Hosen, Kleider, Röcke und Jacken auf einzelne Stapel zu verteilen beziehungsweise ihnen verschiedene Abschnitte an der Kleiderstange zuzuordnen.
  2. Nach Farbe: Gerade bei einer großen Anzahl an Kleidungsstücken fällt es oft schwer, den Überblick zu behalten. Die Aufteilung nach Farben ist hier eine gute Möglichkeit, um trotzdem System in den Kleiderschrank zu bekommen. Toller Nebeneffekt: Das bunte Schrankinnere sieht modisch designt aus. Steht bei Ihnen ein offener Kleiderschrank im Schlafzimmer, ist dies gewiss die charmanteste Lösung.
  3. Nach Material: Eine eher ungewöhnliche Herangehensweise ist die Einteilung der Kleidungsstücke in Kleiderschränken nach Materialien. Der Vorteil: An heißen oder kalten Tagen wissen Sie immer genau, nach welchem Stapel Sie greifen müssen. Im Winter haben Sie alle Strickteile zusammen und im Sommer finden Sie direkt das luftige Shirt aus Leinen.

 

Beratertipp

• Durch einen Schwebetürenschrank gewinnen Sie gut 50 cm Platz nach vorne, weil die Türen nicht nach außen drehen.

• Bei einem Drehtürenschrank lassen sich alle Abteile gleichzeitig öffnen. An den Türinnenseiten können zudem Haken, Krawattenhalter oder Spiegel angebracht werden.

FUNKTIONALE KLEIDERSCHRÄNKE BEKANNTER MARKEN

 

 

Jeans, Blazer und Schuhe brauchen ein Zuhause, und zwar am besten eines mit System. Bei uns finden Sie daher Kleiderschränke verschiedener Hersteller, in denen Sie Ihre Garderobe wunderbar verstauen können.
 

  1. DIETER KNOLL: Edle Optik und funktionale Ausstattung stehen im Mittelpunkt des Wohnkonzepts von DIETER KNOLL. Dass die Designer einen Sinn für exklusive, zeitgemäße Möbel in klaren Formen haben, zeigt sich auch an den Kleiderschränken der XXXLutz Exklusivmarke.
  2. VOGLAUER: Seit mehr als 80 Jahren produziert das Familienunternehmen erstklassige Naturholzmöbel aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Angefangen hat das Label als kleiner Tischlerbetrieb, heute ist VOGLAUER einer der bedeutendsten Möbelhersteller Österreichs, der Natur und Design aufs Beste verbindet.
  3. CARRYHOME: Exklusiv bei uns erhalten Sie Kleiderschränke und andere Möbel von CARRYHOME, die durch Design, Trendbewusstsein und Funktionalität bestechen. Lassen Sie sich von der großen Bandbreite an Farben und Materialien begeistern.
  4. MODERANO: Die pure Eleganz und die innovative Optik von MODERANO bekommen Sie ausschließlich bei XXXLutz. Ob geräumige Kleiderschränke oder hochwertige Polstermöbel – hier finden Sie alles, was Sie für eine stilvolle Einrichtung benötigen.

WIE GROß MUSS DER KLEIDERSCHRANK SEIN?

 

 

Damit später die gesamte Kleidung hineinpasst, muss ausreichend Stauraum vorhanden sein. Wenn Sie einen Kleiderschrank für eine Person suchen, empfehlen wir eine Breite von ca. 1,50 Meter.

 

Sollen zusätzlich zu Ihrer Garderobe noch weitere Dinge wie Bettwäsche oder Handtücher im Schlafzimmerschrank unterkommen, raten wir zu einem ca. 2 Meter breiten Modell. Möchten Sie den Kleiderschrank zu zweit nutzen, sollte er mindestens 2,5 Meter breit sein.

 

Unser Tipp: Kleiderschränke gibt es mit unterschiedlichen Höhen. Entscheiden Sie sich daher bei einer hohen Decke für eine größere Version, um den vorhandenen Platz optimal zu nutzen.

FAVORITEN AUSWÄHLEN & SCHRANK ONLINE KAUFEN

 

Ob Drehtüren-, Schwebetüren- oder Eckschrank, bei uns finden Sie Kleiderschränke für jede Raumgröße und jeden Geschmack. Entdecken Sie Ihren Traumkleiderschrank und bestellen Sie Ihre neuen Möbel für das Schlafzimmer zusammen mit praktischem Schrankzubehör ganz bequem online. Die Lieferung erfolgt direkt zu Ihnen nach Hause. Auf Wunsch übernimmt unser Montage-Team den Aufbau. Wünschen Sie eine Beratung, bevor Sie einen Kleiderschrank online kaufen? Dann kommen Sie doch in eine unserer Filialen, gerne beraten wir Sie umfassend – und finden gemeinsam mit Ihnen die beste Kleiderschrank-Lösung für Ihr Schlafzimmer!