Postversand €3,95 Spedition €39,95 Amazon Pay Selbstabholung 30 Tage Rückgabe Trusted Shops zertifiziert

Unsere Empfehlungen für Sie


TV-Rack – das clevere Fernsehmöbel

TV-RACK: ORDNUNGSLÖSUNG MIT STIL

Film ab! Genießen Sie Heimkino der Extraklasse oder zocken Sie eine Runde an der Spielekonsole. Auf einem TV-Rack finden neben dem Bildschirm je nach Ausstattung auch ein Receiver, ein Blu-ray-Player oder die Hi-Fi-Anlage Platz. Wir wünschen prächtige Unterhaltung!
 

Was ist ein TV-Rack?

 

Ein TV-Rack dient als Standort für Unterhaltungstechnik und überzeugt mit einem vielseitigen Ablagekonzept, das Funktionalität und Style verbindet. Der Begriff stammt aus dem Englischen und bedeutet übersetzt „Gestell“. Je nach Typus kann Ihr Fernseher auf der obersten Ebene platziert oder an einer Halterung befestigt werden. Darunter befinden sich zumeist mehrere Etagen, auf denen Fernbedienungen, DVDs, Blu-ray-Player und Co. untergebracht werden.

 

Welche Vorteile hat ein TV-Rack?

 

Ein TV-Rack vereint eine Reihe überaus praktischer Eigenschaften: Im Vergleich zu einem TV-Lowboard ist es normalerweise eher schmal und hoch, sodass es selbst in Ecken mühelos hineinpasst. Um Kabelchaos vorzubeugen, verfügen einige Exemplare auf der Rückseite über eine spezielle Durchführung für Leitungen. Ein solches TV-Regal macht stets einen aufgeräumten Eindruck.

Ein weiterer Vorzug gegenüber dem klassischen Fernsehschrank liegt darin, dass ein TV-Rack oft schwenkbar ist, wenn sich der Bildschirm an einer (dreh- sowie höhenverstellbaren) Halterung befestigen lässt. Folglich haben Sie aus jedem Blickwinkel eine optimale Sicht. Gelegentlich kommen derartige TV-Möbel auf Rollen daher: Ob Sie abends in trauter Zweisamkeit auf dem Sofa sitzen oder Ihr Wohnzimmer spontan zur geselligen Fußball-Arena umfunktionieren – eine entsprechende Version wird ganz nach Bedarf ausgerichtet. So erleben Sie und Ihre Gäste Fernsehen nach Maß!

 

TV-Rack: Welche Ausführungen gibt es?

 

Wenn Sie ein TV-Rack kaufen möchten, stehen mehrere ansprechende Arten zur Auswahl:

• Ein TV-Rack mit Glas-Platten vertritt häufig einen puristischen Look. Es wirkt deutlich zierlicher als etwa ein TV-Unterschrank aus Massivholz und fügt sich selbst in kleinere Räume wunderbar ein.

• Sie begeistern sich für eine coole Loft-Atmosphäre? Dann könnte ein TV-Rack aus Metall genau das Richtige sein. Ob komplett in Silberfarben oder mit schwarz lackierter Bodenplatte: Dergleichen TV-Möbel sind absolut modern und stylish.

• Manches TV-Rack hat keine beziehungsweise sehr kleine Ablagen und ist aufs Wesentliche reduziert. Es handelt sich lediglich um einen TV-Ständer mit Fuß – ein Traum für Minimalisten!

 

Aus welchen Materialien besteht ein TV-Rack?

 

Üblicherweise zeichnet sich ein TV-Rack durch eine klare Linienführung sowie glatte Oberflächen aus. Als Werkstoffe setzen die Hersteller oft auf Metalle wie Stahl, Eisen und Aluminium. Letzteres hat ein geringes Eigengewicht, was das Umstellen erleichtert.

Häufig sind die Böden der TV-Möbel aus Glas gefertigt, das bis zu einem gewissen Grad bruchsicher ist. Somit lassen sich selbst verhältnismäßig schwere Gegenstände darauf abstellen. Außerdem gibt es auch TV-Kommoden aus Holz beziehungsweise Holzwerkstoff. Sie versprühen ein wohnliches Flair und sind eine Alternative für alle, die es etwas rustikaler mögen.

Sonderausstattung inklusive: TV-Rack mit Licht

 

Sie lieben ein stimmungsvolles Ambiente? Dann kommt möglicherweise ein TV-Rack mit Beleuchtung infrage. Die integrierten LEDs bringen die Plateaus sanft zum Leuchten, sodass jedes Filmerlebnis angenehm untermalt wird. Damit schaffen Sie im Handumdrehen ein exklusives Heimkino – Ihre Freunde werden garantiert Augen machen!

 

TV-Rack: In welchen Abmessungen ist es erhältlich?

 

Je nachdem, was Sie in Ihrem TV-Rack unterbringen möchten und wie viel Stellfläche zur Verfügung steht, haben Sie die Wahl zwischen unterschiedlichen Formaten. Wer eine sehr schmale Variante bevorzugt, greift auf ein Gestell zurück, das sich lediglich aus einem Halterungselement und einem Standfuß zusammensetzt.

Wenn Sie sich ein größeres Exemplar zulegen wollen, empfiehlt sich eine Version mit mehreren Etagen. Diese schließen wahlweise in der Breite mit dem Bildschirm ab oder sind breiter beziehungsweise schmaler geschnitten. Was die Höhe angeht, stehen ebenfalls mehrere Alternativen parat. Standardmäßig misst ein TV-Rack ca. 60 bis 80 cm, wir führen jedoch auch niedrigere sowie höhere Modelle.

 

TV-Rack: Was ist noch zu beachten?

 

Wenn Sie mehrere Geräte in Ihrem TV-Rack verstauen möchten, sollten Sie diese vorab ausmessen. So kriegen Sie schnell heraus, wie sich die Elektronik am besten auf den einzelnen Ebenen arrangieren lässt. Zudem spielt die Größe des Fernsehers eine Rolle: Damit eine gute Statik gewährleistet wird, sollte sein Fuß nicht über das TV-Rack hinausragen.

Bei jeder Art von TV-Halterungen empfehlen wir, etwaige Herstellerangaben bezüglich der Abmessungen und des Typs Ihres Bildschirms zu berücksichtigen. Dies gilt ebenso für das zulässige Maximalgewicht: TV-Elemente vertragen in der Regel unterschiedlich große Lasten.

Beratertipp

• Haben Sie zu Hause Teppichboden ausgelegt, raten wir zu einem TV-Rack mit Teppichrollen. Es bleibt auch auf weicher Unterlage mobil.

• Bei Verschmutzung lässt sich das TV-Rack einfach mit einem feuchten Tuch abwischen. Für Glasplatten empfiehlt sich gegebenenfalls der Einsatz geeigneter Reiniger.

 

TV-Rack von XXXLutz – Qualität trifft Ästhetik

 

Ein TV-Rack hat die Aufgabe, Ihr Equipment bestmöglich zu organisieren sowie zu präsentieren. Es schafft nicht nur effektiv Ordnung, sondern punktet überdies in optischer Hinsicht. Ein TV-Rack, das drehbar ist, können Sie zudem so ausrichten, dass Sie und Ihre Familie den besten Blick auf das Geschehen haben. Neben speziellen TV-Möbeln erhalten Sie in unserem Shop ebenso Lowboards sowie Anbauwände. Für welche Option Sie sich auch entscheiden – Ihnen stehen spannende, unterhaltsame Stunden in Ihrem privaten Filmpalast ins Haus!