Postversand €5,95 Spedition €39,95 Amazon Pay Selbstabholung 30 Tage Rückgabe Trusted Shops zertifiziert

Wandboards: wahre Multitalente der Extraklasse

MIT WANDBOARDS AKZENTE SETZEN

Wandboards setzen als beliebte Allrounder Ihrer Kreativität keine Grenzen. Mit wenigen Handgriffen montiert, sind sie dekorative Eyecatcher und clevere Aufbewahrungslösungen in einem. Schaffen auch Sie sich spielerisch leicht Raum für Ihre Ideen!

WAS IST EIN WANDBOARD?

 

Ein Wandboard ist ein ebenso unkompliziertes wie vielseitiges Einrichtungselement, das in keiner Wohnung fehlen darf. Es handelt sich dabei um ein einzelnes Regalbrett, das an der Wand festgeschraubt wird. Während einige Versionen ganz dezent wirken, werden andere im Stil einer Wandkonsole von auffällig verschnörkelten Metall-Winkeln gestützt. Wandboards stellen die perfekte Ergänzung zum vorhandenen Mobiliar dar, zum Beispiel zu Wohnwänden und klassischen Wandregalen. Geben Sie Ihren schönsten Urlaubsfotos einen besonderen Platz, richten Sie sich eine kleine Bibliothek im Wohnzimmer ein oder legen Sie einen Kräutergarten in der Küche an – mit Wandboards wird die individuelle Gestaltung kinderleicht!

WANDBOARDS AUS HOLZ UND IN HOLZOPTIK FÜR NATURFLAIR

 

Wandboards gibt es in den verschiedensten Ausführungen. Unsere zeitlosen Klassiker sind aus Echtholz oder hochwertigen Holzwerkstoffen gefertigt. Eine Variante in einer Natur-Nuance, zum Beispiel von VENDA, passt hervorragend zu Landhaus-Möbeln. Der angesagte skandinavische Einrichtungslook lässt sich mit diesen Versionen ausgesprochen gut realisieren. Dunklere Hölzer dagegen kombinieren Sie am besten mit einem modernistischen Stil.

WANDBOARDS AUS GLAS: LUFTIG UND TRANSPARENT

 

Ein leichtes Ambiente schafft ein Glas-Wandboard, etwa von der Qualitätsmarke BOXXX: Es dient als ideale Ablage für Accessoires im Wohnzimmer und mehrere von Ihnen lassen sich gut leicht versetzt übereinander montieren – gewissermaßen als Stufenregale. So entsteht eine Diagonale, die die Gesamtoptik im Zimmer auflockert. Vor allem zu eher schwerem, antikem Mobiliar bilden die Glas-Ausführungen einen reizvollen Gegensatz.

WANDBOARDS MIT MODERNEM LOFT-CHARME

 

Während Wandboards aus Glas als transparente Leichtgewichte daherkommen, verbreiten Wandboards im Industrial-Style einen rauen Charme: Sie sind oftmals originell, aus Metall und in dunklen Farben gefertigt. Derartige Regale eignen sich für urban angehauchte Einrichtungen – oder sie werden bewusst als Stilbruch eingesetzt und bilden einen spannenden Kontrast zu Interieur in hellen Holzfarben. Platzieren Sie auf einem solchen Modell beispielsweise edle Bücher – vielleicht sogar in Leder gebundene Erstausgaben.

Beratertipp

• Wandboards können meist ein Gewicht von ca. 3 bis 10 kg tragen. Um auf Nummer sicher zu gehen, berücksichtigen Sie die Angaben des Herstellers.

• Bei hoher Belastung ist es ratsam, eine Wandkonsole mit zwei stützenden Winkeln zu wählen. Diese sorgen für eine höhere Tragfähigkeit und sehen zudem chic aus.

WANDBOARDS - WIE BEFESTIGEN?

 

Bei der Suche nach den richtigen Wandboards ist das Design nicht alles. Sie sollten im Vorfeld bereits wissen, was das Regal später einmal tragen wird – die Kochbücherkollektion etwa bringt einiges auf die Waage. Behalten Sie die maximale Belastbarkeit des Regals im Blick! Es existieren unterschiedliche Arten von Regalbefestigungen: Die meisten unserer Wandboards werden mithilfe von unsichtbaren Halterungen, kleinen Winkeln oder Befestigungsleisten an der Wand angebracht.
Die Montage selbst ist nicht schwer: Gebraucht werden neben einer Bohrmaschine nur Dübel, Schrauben und Abdeckklappen. Bei vielen Produkten sind diese im Lieferumfang enthalten. In unserem Online Shop erwarten Sie zusätzlich verschiedene Systeme für die Wandbefestigung: So können Sie mit wenigen Handgriffen eine sichere Halterung installieren und mit einem Wandboard Ihrer Wahl kombinieren! Neben den unsichtbaren Halterungen gibt es die klassischen Winkel – eine beliebte Montagelösung, die eine hohe Tragfähigkeit garantiert.

KLEINES REGALBRETT, GROßER EFFEKT - IN ALLEN ZIMMERN

 

 

Je nach Bereich in der Wohnung kann ein Wandboard ganz unterschiedliche Funktionen übernehmen. Wir geben hier einige Inspirationen, wie und wo Sie ein Wandboard einsetzen können:
 

  1. Im Flur ist ein Wandboard eine praktische Ablagemöglichkeit für Haus- und Autoschlüssel.
  2. Im Büro stellen Sie auf Ihr Wandboard Aktenordner und Fachliteratur übersichtlich nebeneinander.
  3. Im Bad ist ein feuchtigkeitsresistentes Glas-Wandboard die optimale Lösung für Kosmetika und Waschartikel.
  4. Im Kinderzimmer fungieren Wandboards als tolle Ordnungshelfer: Spielsachen und Stofftiere haben darauf problemlos Platz.
  5. Im Wohnzimmer sind Wandboards prädestiniert für die CD- oder DVD-Kollektion. Installieren Sie mehrere Ausführungen über dem Sofa, sodass ein kleines Wandregal für Bücher entsteht. Wandboards können auch optisch in die Wohnwand integriert werden.
  6. In der Küche stellen Sie auf Ihre Wandboards Gewürze und häufig benutzte Kochbücher in Greifhöhe.
  7. Im Schlafzimmer beherbergt ein gegenüber dem Bett angebrachtes Wandboard die gerahmten Fotos vom letzten Sommerurlaub mit Ihren Liebsten – der Anblick zaubert gleich nach dem Aufwachen ein Lächeln auf die Lippen.