Postversand €3,95 Spedition €39,95 Amazon Pay Selbstabholung 30 Tage Rückgabe Trusted Shops zertifiziert
Wickeln Kategorien

Unsere Kategorien

Wickelkommoden

Wickelaufsätze

Wickelauflagen

Windeleimer

Wickeltaschen

Windeln

Alle Kategorien

Wickeln

Wickeln

Produkte

Wickeln – was wird benötigt?

Babys wickeln leicht gemacht

Etwa 6 bis 8 Windeln pro Tag benötigt ein Säugling in den ersten Lebensmonaten. Das Wickeln spielt also eine wichtige Rolle im Familienalltag. Mit der richtigen Vorbereitung und einer gut ausgestatteten Wickelkommode wird aus der notwendigen Babypflege ein positives Erlebnis für alle Beteiligten.

Wo das Baby wickeln und worauf achten?

 

Vor allem junge Eltern fragen sich häufig, was sie beim Wickeln beachten sollten. Zunächst einmal wird ein geeigneter Platz benötigt. Wickelkommoden sind stabile und praktische Möbel, die Sie nach der Windelzeit einfach als normale Kommoden weiterbenutzen. Ist wenig Platz vorhanden, kann eine Wickelplatte zum Einsatz kommen, die über das Gitterbett oder die Waschmaschine gelegt wird. Auf weichen Wickelauflagen mit niedlichen Motiven liegt der kleine Spatz bequem. Notwendige Utensilien zur Babypflege können Sie übersichtlich in hübschen Pflegekörbchen verstauen, die Sie beispielsweise auf einem Regalbrett über der Kommode platzieren. Wenn Sie Ihr Baby wickeln, müssen Hose, Strampler und Strumpfhose ausgezogen werden. Einige Strampler haben im Schritt eine Knopfleiste, die das Wickeln erleichtert.

Wie wickelt man ein Baby?

 

 

  1. Legen Sie eine unbenutzte Windel, Feuchttücher oder einen Waschlappen und eventuell frische Kleidung bereit.
  2. &