POSTVERSAND €3,95 Spedition €39,95 Online bestellen in der Filiale abholen 30 Tage Rückgabe Trusted Shops zertifiziert

Windeln

Produkte

Windeln: Streichelzart zum Babypopo

WINDELN AUS STOFF: PRAKTISCH UND UMWELTFREUNDLICH

Frisch gebackene Eltern wissen: Man kann nie genug Baby-Windeln haben. Bei XXXLutz finden Sie eine große Auswahl weicher Baumwollwindeln, die optimal zu reinigen und sehr sanft zur zarten Babyhaut sind. Und das Beste: Sie tun mit Baby-Stoffwindeln nicht nur Ihrem Liebling, sondern auch der Umwelt einen großen Gefallen.

Wie wechselt man Stoffwindeln?

 

Das Wechseln von Stoffwindeln ist denkbar einfach. Ein Saugvlies nimmt die Flüssigkeit auf. Darüber kommt die Stoffwindel, zum Beispiel aus besonders dünnem und weichem Mull. Die oberste Schicht bildet eine Überhose, die dem Schutz der Bekleidung dient. Wenn Sie das Baby wickeln, entsorgen Sie das Saugvlies in der Toilette. Die Stoffwindel kommt in die Wäsche.

 

Wichtig ist, dass immer genug Stoffwindeln auf Vorrat vorhanden sind – mit mindestens zwölf Exemplaren sind Sie gut versorgt. Weil darüber hinaus die meisten Eltern Mullwindeln als Spucktücher für den Nachwuchs verwenden, können einige mehr im Haushalt nicht schaden.

Welche Vorteile bieten Stoffwindeln?

 

 

Waschbare Windeln aus Mull haben gegenüber Wegwerfvarianten einige Vorzüge:
 

  1. Eltern, die mit textilen Windeln wickeln, produzieren viel weniger Abfall. Bei etwa sechs bis acht Stück täglich macht sich das deutlich bemerkbar.
  2. Mullwindeln sind äußerst sanft zur Babyhaut. So wird wunden Stellen vorgebeugt.
  3. Weil Stoffwindeln wiederverwendet werden, sparen Sie gerechnet aufs gesamte Wickelalter bares Geld. Sie müssen weniger häufig Stoffwindeln kaufen als Wegwerfwindeln.
  4. Windeln aus Stoff sind hochwertig und langlebig, sodass sogar die jüngeren Geschwister sie „erben“ können.

Für welches Alter eignen sich Windeln aus Stoff?

 

Während Wegwerfwindeln nach Körpergrößen oder Gewicht gestaffelt sind, erweisen sich die Stoffexemplare als echte Allrounder. Stoffwindeln wachsen gewissermaßen mit – vom ersten Lebenstag bis ins Töpfchen-Alter. Mama und Papa müssen lediglich die Falttechnik anpassen, wenn sich die Proportionen ihres Lieblings verändern.

Wie werden Windeln aus Stoff gereinigt?

 

Gerade Windeln müssen sich leicht und vor allem gründlich säubern lassen. Die meisten Mullwindeln aus unserem Shop können Sie daher bei 60° C Waschtemperatur in der Maschine reinigen. Auf diese Weise wird der Stoff von allen Bakterien befreit. Benutzen Sie am besten ein ökologisches Allergiker-Waschmittel und keinen Weichspüler, um mögliche Hautirritationen durch chemische Zusatzstoffe wie Parfüm zu vermeiden.

Beim Wickeln empfehlen wir folgendes Vorgehen: Entfernen Sie das Saugvlies und werfen Sie es einfach ins WC. Die benutzten Windeln sammeln Sie in einem Wäschenetz neben dem Wickeltisch. Dieses geben Sie direkt in die Maschine, ohne die Windeln noch einmal anfassen zu müssen. Das Netz sollten Sie jedoch vorher öffnen, damit die Mullwindeln in der Trommel herausfallen. Viele Wickelkommoden verfügen über Extra-Fächer, in denen schmutzige Windeln Platz finden.

Beratertipp

• Hat Ihre Wasserratte Spaß im Planschbecken oder im Pool, sind Baby-Schwimmwindeln ausgesprochen praktisch.

• Badewindeln lassen sich schnell wie eine Baby-Badehose an- und ausziehen. Zudem sind sie wasserdicht und quellen nicht auf.

Windeln günstig online kaufen – ganz bequem bei XXXLutz

 

Wenn Sie in unserem Online Shop stöbern, entdecken Sie zahlreiche Windeln zum Bestellen, etwa von MY BABY LOU. Besonders praktisch sind auch Stoffwindelsets. Dank der mehrteiligen Garnituren haben Sie garantiert immer frische Windeln parat. Weitere unverzichtbare Bestandteile der Baby-Ausstattung finden Sie natürlich ebenfalls bei uns: Von Fläschchen über Bodys bis hin zu hübschen Wickeltaschen für unterwegs ist alles dabei, was Sie für die Zeit nach der Geburt benötigen. Wir wünschen Ihrem Spatz einen schönen Start ins Leben!