Gardinen & Vorhänge

accessibility.listing.screenReader.filterbar

1.523 Artikel

1.523 Artikel
Mehr GrößenMehr Größen verfügbar
€ 5,03
RAFFHAKEN  - Silberfarben, Basics, Metall (7,5/4/2cm) - NovelRAFFHAKEN  - Silberfarben, Basics, Metall (7,5/4/2cm) - Novel
AKTION %
Mehr GrößenMehr Größen verfügbar
€ 5,03
RAFFHAKEN  - Silberfarben, Basics, Metall (7,5/4/2,7cm) - NovelRAFFHAKEN  - Silberfarben, Basics, Metall (7,5/4/2,7cm) - Novel
AKTION %
60 von 1523 Artikel angezeigt

Gardinen – praktischer Sonnenschutz mit dekorativer Wirkung

GARDINEN UND VORHÄNGE – FENSTER CHARMANT UMRAHMEN

Gardinen und Vorhänge bestechen durch vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Tagsüber halten sie die Sonnenstrahlen draußen und sorgen für ein angenehmes Raumklima. Zudem schaffen Gardinen aus schönen Stoffen ein behagliches Ambiente. Und nicht zuletzt halten sie als Sichtschutz die Blicke neugieriger Passanten ab und schenken Ihnen und Ihrer Familie die nötige Privatsphäre.

GARDINEN ZUM EINFACHEN UMDEKORIEREN: ÖSEN- UND SCHLAUFSCHALS

Ösenschals sind die idealen Gardinen im Wohnzimmer oder Schlafbereich. Durch die festen Ösen lassen sich die Gardinen unkompliziert auf Gardinenstangen aufziehen und zum Waschen schnell und einfach abnehmen. Zudem gleiten die Vorhänge beim Öffnen und Schließen mühelos über die Gardinenstange. Eine Alternative dazu sind Schlaufenschals. Diese haben anstatt der Ösen Schlaufen und können ebenfalls leicht gewechselt werden.
Ob Schlaufen oder Ösen, derartige Gardinen eröffnen Ihnen unzählige Gestaltungsmöglichkeiten. Entscheiden Sie selbst, ob Ihre Gardine einen Akzent am Fenster setzen oder das Ambiente lieber dezent unterstreichen soll. Mit farbigen Stores zaubern Sie eine tolle Lichtstimmung, wenn die Sonne ins Zimmer strahlt. Sie schmücken Ihre Räumlichkeiten gerne passend zur Jahreszeit? Tauschen Sie ohne großen Aufwand die Gardine aus, wenn Sie Ihrem Wohnzimmer einen neuen Look verpassen wollen.

MIT GARDINEN NEUE DEKO-WEGE BESCHREITEN: FLÄCHENVORHÄNGE

Wer auf der Suche nach originellem Wandschmuck ist, wird Flächenvorhänge lieben. In der Regel werden mehrere Flächenvorhänge parallel verwendet und mit Gardinenschienen an der Decke montiert. Große Motive bilden einen schönen Hingucker, der bei Bedarf leicht beiseitegeschoben werden kann. Oder Sie spielen mit Farben und Mustern und kombinieren verschiedene Gardinen stimmig miteinander.
Damit die Vorhänge in Form bleiben, verfügen sie am unteren Ende über eine Öffnung für einen Beschwerungsstab. So hängen die Bahnen glatt nach unten und werfen nicht die für Schals typischen senkrechten Falten. Hinter einem Flächenvorhang an der Wand verschwindet beispielsweise im Handumdrehen ein großformatiger Fernseher, wenn Sie ihn gerade nicht benutzen. Natürlich eignen sich die Schiebegardinen ebenso gut für den Einsatz am Fenster.

GARDINEN: WAS BEI DER WAHL BEACHTEN?

Gardinen gibt es in vielen unterschiedlichen Ausführungen. Möchten Sie Ihre neuen Vorhänge einfach auswählen, bestellen und aufhängen, sind Fertiggardinen die beste Variante. Mit diesen Gardinen zaubern Sie im Nu ein wohnliches Ambiente – ganz ohne Zuschneiden, Nähen oder Säumen. Sie können sich natürlich auch für einen Zierstoff entscheiden und die Gardinen ganz nach Ihren Wünschen von uns nähen lassen.
Damit die Vorhänge gut zur übrigen Einrichtung passen, orientieren Sie sich bei der Auswahl am besten an den vorherrschenden Farben Ihrer Wohnung. Sollen die Gardinen dezent in den Hintergrund treten, empfehlen wir helle, harmonierende Nuancen. Wollen Sie hingegen einen Akzent setzen, ist eine Gardine in einem Kontrastton ein hübsches Highlight. Muster und große Motive können ebenso gezielt eingesetzt werden, um Pep in den Raum zu bringen.
Abschnitt überspringen

WIE GARDINEN AUFHÄNGEN? TIPPS ZUR MONTAGE

Gardinen und Vorhänge werden je nach Modell unterschiedlich montiert. Es kommen entweder Gardinenstangen oder Gardinenschienen zum Einsatz. In beiden Fällen sollten Sie auf eine stabile Befestigung an Decke oder Wand achten, die ein häufiges Hin- und Herschieben der Gardinen über einen längeren Zeitraum problemlos übersteht. Sie benötigen Hilfe bei der Anbringung Ihrer Gardinen? Erkundigen Sie sich in unseren Filialen nach unserem Vorhangservice.

Gardinenstange: Für schwere Vorhänge ist eine Gardinenstange zu empfehlen. Optimalerweise wird sie ca. 10 bis 15 cm über dem Fenster angebracht. Lassen Sie die Stange zu beiden Seiten des Rahmens etwa 15 bis 20 cm über die eigentliche Fensterbreite hinausragen. Damit verdecken die Gardinen das Fenster im aufgeschobenen Zustand nicht und es lässt sich problemlos öffnen.
Gardinenschiene: Mit Schienen können Gardinen unter der Decke befestigt werden. Üblicherweise sind Gardinenschienen dreiläufig, sodass sich die Gardinen platzsparend hintereinander zusammenzuschieben lassen. Alternativ bringen Sie die Gardinenschienen so an, dass die Vorhänge über Eck verlaufen.

TRANSPARENT ODER DOCH LIEBER BLICKDICHT?

Mit Gardinen kreieren Sie in Ihren vier Wänden die richtigen Lichtverhältnisse. Je nachdem, für welche Version Sie sich entscheiden, können die geschmackvollen Heimtextilien blendendes Sonnenlicht dämpfen oder ganz abhalten. Transparente Gardinen lassen viel Licht durch. Halbtransparente Ausführungen dienen gleichzeitig als Sicht- und Lichtschutz, ohne zu viel Helligkeit zu nehmen. Um zum Beispiel das Schlafgemach komplett abzudunkeln, sind blickdichte Gardinen ideal. Häufig werden sie aus dickeren Stoffen gefertigt, die auch Geräusche dämmen. Blickdichte Gardinen sind also perfekt für das Schafzimmer und fördern eine erholsame Nachtruhe.

WIE GARDINEN WASCHEN? DER PFLEGERATGEBER

Möchten Sie Ihre Gardinen reinigen, achten Sie bitte auf die Pflegehinweise des Herstellers. Generell lassen sich die meisten Gardinen aus unserem Sortiment bei 30° C in der Maschine waschen –unabhängig davon, ob sie aus Synthetikstoffen wie Polyester oder aus reiner Baumwolle gefertigt sind. Wir empfehlen ein Feinwaschprogramm zu benutzen, bei dem die Wäsche maximal mit 800 Umdrehungen pro Minute geschleudert wird. Um weiße Gardinen wieder zum Strahlen zu bringen und Grauschleier zu entfernen, nutzen Sie idealerweise ein spezielles Mittel für Gardinen. Für farbenfrohe Exemplare ist ein Color-Waschmittel am besten geeignet. Denken Sie in jedem Fall daran, alle Metallteile zu entfernen, um Rostflecken zu verhindern.
Gardinen sollten nicht in den Wäschetrockner gegeben werden. Ziehen Sie die noch feuchten Gardinen direkt auf die Stange oder die Schiene. Mögliche Falten, die beim Waschen entstanden sind, hängen sich in der Regel durch das Gewicht der Stoffe selbst aus. Zusätzlich befestigte Wäscheklammern zur Beschwerung unten an der Gardine beschleunigen dies.

VIELSEITIGE GARDINEN BEKANNTER HERSTELLER

In unserem Sortiment halten wir verschiedene Gardinen für jeden Geschmack bereit. Lassen Sie sich von unserer Markenvielfalt begeistern. 
 
  1. JOOP!: Moderne Gardinen und weitere mondäne Wohntextilien bekommen Sie von JOOP! Das Label begeistert mit eleganten Einrichtungsstücken in trendigen Designs und verleiht jedem Raum einen Hauch von Luxus.
  2. NOVEL: Die Marke verbindet auf einzigartige Weise klare, edle Formen mit höchster Qualität. Auch bei Gardinen setzt NOVEL auf anspruchsvolles Wohnen.
  3. BOXXX: Die eigenen vier Wände mit geringem Budget in eine Wohlfühloase verwandeln? Dank der Produkte von BOXXX wird dieser Wunsch Wirklichkeit. Die zeitgemäßen, praktischen Möbel und Deko-Objekte setzen Ihrer Kreativität keine Grenzen.
  4. ESPOSA: Die Idee, Ihnen ein gemütliches Wohnen zu ermöglichen, steht hinter allen Produkten von ESPOSA. Schaffen Sie in Ihrem Zuhause mit charmanten Gardinen und Teppichen Geborgenheit und Heimeligkeit.

GARDINEN MIT ROLLOS ODER JALOUSIEN ERGÄNZEN - DER FLEXIBLE SONNENSCHUTZ

Eine gute Ergänzung zu Gardinen sind Rollos oder Jalousien. Rollos aus blickdichten Stoffen sorgen in der Mittagssonne und speziell im Sommer für angenehme Dunkelheit. Wunderbar flexibel schmücken Sie Ihre Fenster mit Jalousien, die Sie dank der beweglichen Lamellen ganz leicht der aktuellen Lichtsituation anpassen. Ändern Sie den Winkel der Lamellen, erhalten beispielsweise der Fernseher oder Monitor Schatten, ohne dass der Raum komplett abgedunkelt wird. Ebenfalls schnell angepasst sind Plissees. Zudem sind sie ganz leicht montiert: Klemmträger befestigen das Plissee ohne Bohren direkt im Fensterrahmen. Schieben Sie Ihren Sonnenschutz einfach dahin, wo er gerade gebraucht wird. Im unteren Bereich des Fensters dient er als Sichtschutz, im oberen hält er die Sonne draußen.

GARDINEN ONLINE KAUFEN UND IM NU WOHNLICHKEIT IN IHRE VIER WÄNDE BRINGEN

Sie möchten Ihre Fenster zu Highlights in Ihrer Wohnung machen? In unserem Online Shop finden Sie alles, was Sie dafür benötigen. Gardinen, Vorhänge und andere praktische Fensterdekorationen bestellen Sie ganz einfach online. Kurze Gardinen für Küche und Bad oder lange Varianten für Wohn- und Schlafbereich – Sie haben die Wahl. Sorgen Sie mit den stylishen Wohnaccessoires von namenaften Marken wie Esprit ,  Tom Tailor oder Ambiente für angenehme Lichtverhältnisse und halten Sie gleichzeitig störende Blicke der Nachbarn fern. Wir wünschen viel Freunde beim Aussuchen und Einrichten.