Aufstellpools

accessibility.listing.screenReader.filterbar

243 Artikel

243 Artikel
Mehr GrößenMehr Größen verfügbar
€ 1.390,
Kostenloser Versand
POOL 360/132 cm  - Braun/Weiß, Basics, Kunststoff (360/132cm)
ONLINE ONLY
60 von 243 Artikel angezeigt

Aufstellpools: flexibler Badespaß!

Der Sommer naht und mit ihm kommen strahlender Sonnenschein und hohe Temperaturen. Was kann es dann Schöneres geben, als im eigenen Garten in den Pool zu steigen? Eine Abkühlung zu jeder Zeit und ohne umfangreiche Baumaßnahmen ermöglichen Aufstellpools. Erfahren Sie, was es beim Kauf zu beachten gibt!

Was sind die Vorteile von Aufstellpools?

Aufstellpools haben gegenüber Versionen, die fest im Boden eingelassen sind, einen wesentlichen Vorteil: Sie lassen sich flexibel und verhältnismäßig schnell auf- und abbauen – und dafür ist kein großes handwerkliches Geschick vonnöten. Vor dem Weg ins kühle Nass stehen also keine aufwendigen Bauarbeiten im Outdoorbereich an, sondern lediglich der Zusammenbau des Schwimmbeckens, der je nach Modell variieren kann. Auch eine Baugenehmigung ist zumeist nicht nötig, da das Becken einfach auf den Untergrund im Garten aufgesetzt wird. Ist die Badesaison vorüber, lässt sich das Aufstellbecken mit wenigen Handgriffen abbauen und einlagern. Entscheiden Sie sich für eine Ausführung mit einer Verkleidung oder eine stabile Poolabdeckung, kann der Pool sogar draußen überwintern.

Welche Arten gibt es?

Aufstellpools sind in vielen Größen und Formen erhältlich. Ein Aufstellpool, der rund oder oval ist, eignet sich besonders gut für das ausgelassene Badevergnügen mit Freunden oder der Familie. Ein Aufstellpool, der eckig ist, lädt hingegen dazu ein, morgens in Ruhe ein paar Bahnen zu schwimmen. Aufstellpools, die rechteckig sind, lassen sich besonders gut in den Außenbereich integrieren, wenn die Fläche des Rasens ebenfalls rechteckig angelegt ist. Abgesehen von der Form unterscheiden sich die Pools in Bezug auf ihre Rahmenkonstruktionen.

Die schnellste Variante

Ein Quick-up-Aufstellpool besteht aus einem Luftring, der den oberen Abschluss des Beckens bildet und die Poolwände aus Kunststoffplanen hält. Der Ring ist mit einer Luftpumpe aufblasbar. Ist er mit Luft gefüllt, kann das Wasser eingelassen werden, wobei sich die Seitenwände von selbst aufrichten. Solche Modelle sind für gewöhnlich nicht winterfest und nicht ganz so stabil wie andere Konstruktionen. Dafür punkten sie mit einem besonders schnellen Aufbau.

Robust und dennoch flexibel

Ein Frame-Pool basiert auf einem Gestell aus Stahlrohren, das die verstärkten Kunststoffwände zusätzlich stabilisiert. Die Bauweise verleiht derartigen Aufstellpools eine besondere Robustheit und lässt sie auch bei ausgiebigen Wasserschlachten mit den Kindern glänzen. Die Installation ist ohne Expertenwissen möglich. Bei längerer Nichtnutzung können sie problemlos gereinigt und abgebaut werden. Im Winter lagern sie Ihren Pool am besten an einem geschützten Ort, damit Sie an ihm viele Saisons Freude haben.

Für Wind und Wetter gewappnet

Ein Aufstellpool aus Holz wird mit hölzernen Außenwänden geliefert, die sich als ausgesprochen widerstandsfähig gegenüber Temperatur- und Witterungseinflüssen erweisen. Das Innere wird mit einer Poolfolie ausgekleidet. Für die dauerhafte Nutzung konzipiert, muss ein Aufstellpool mit Holz-Verkleidung im Winter nicht abgebaut werden. Um die Stabilität des Schwimmbeckens zu unterstützen, kann es sinnvoll sein, den Boden ausgiebiger zu bearbeiten oder ein festes Fundament zu gießen. Weitere Empfehlungen dazu finden Sie in den Produktdetails des Herstellers.

Dauerhaftes Planschvergnügen

Möchten Sie einen Aufstellpool für den Garten kaufen, der dauerhaft in Ihrer Außenanlage stehen soll? Dann sind Sie mit Stahlwandpools gut beraten. Die Außenwände solcher Badebecken werden aus feuerverzinktem Stahlblech gefertigt und mit Kunststoff beschichtet. Der Aufbau erfolgt mithilfe von Profilschienen, die die Wände fixieren. Durch diese Konstruktion erhalten die Becken eine außergewöhnliche Stabilität. In der Regel empfehlen sich jedoch Erdarbeiten, um einen sicheren Stand zu garantieren.

Gut zu wissen: Ab einer bestimmten Größe des Swimmingpools und auch, wenn für seine Installation die private Grünfläche erheblich umgestaltet werden muss, können Baugenehmigungen nötig werden. Informieren Sie sich am besten vorab beim Bauamt, welche Regelungen in Ihrem Bundesland und in Ihrer Gemeinde gelten.

Must-haves in Sachen Poolzubehör

Als Zubehör für Pools haben sich ein paar Utensilien bewährt, die die Reinigung des Badebeckens erleichtern und das Wasser sauber halten. So sind Poolpumpen, eine Filteranlage und ein Reinigungsmittel unabdingbar, um ein dauerhaftes Badevergnügen zu gewährleisten. Eine Abdeckung schützt zusätzlich vor groben Verschmutzungen. Außerdem brauchen Sie für die Nutzung eines Aufstellpools meistens eine Leiter, da Sie anders als bei Einbaupools nicht einfach vom Gartenboden aus ins erfrischende Nass steigen können. Wer es beim Baden in der Mittagssonne am liebsten angenehm schattig hat, entscheidet sich für einen Aufstellpool mit Dach oder eine separate Überdachung. So steht einer Abkühlung ganz nach Ihren Wünschen nichts mehr im Wege!
Abschnitt überspringen

Beratertipp

  • Oft erhalten Sie nützliches Equipment in Kombination mit einem Pool im Set: Bei einem Aufstellpool mit Abdeckung, Leiter oder einem Filtersystem können Sie sich über sinnvolles Zubehör freuen, ohne dieses einzeln kaufen zu müssen!
  • Aufstellpools lassen sich mit verschiedenen Reinigungsmaßnahmen sauber halten. Mit einem Poolsauger entfernen Sie Verunreinigungen wie herabgefallene Blätter oder Insekten effektiv aus dem Wasser.
Verkaufsberater im blauen Anzug

Aufstellpools bequem online bestellen

Aufstellpools verwandeln Außenanlagen in wahre Freizeit-Oasen, in denen die Sicherheit nicht zu kurz kommt. Denn anders als bei eingelassenen Becken müssen Sie nicht befürchten, dass der Nachwuchs ins Becken fällt, wenn er auf dem Rasen tobt. Entfernen Sie einfach die Poolleiter, schon können kleine Kinder bedenkenlos im Garten spielen. Wollen Sie einen Aufstellpool kaufen, finden Sie eine großzügige Auswahl im XXXLutz Online Shop. Neben Modellen bekannter Marken wie einem GRE oder BESTWAY Aufstellpool halten wir hier weitere Pools und Wasserspaß-Ausstattung für Sie bereit. Der Sommer kann kommen!