Postversand €3,95 Spedition €39,95 Amazon Pay Selbstabholung 30 Tage Rückgabe Trusted Shops zertifiziert

MAXI-COSI Babyschalen: maximale Sicherheit für unterwegs

Maxi Cosi Logo Schon im Jahr 1984 wurde der erste MAXI-COSI in Europa entwickelt. Seitdem sind MAXI-COSI Babyschalen Teil einer Erfolgsgeschichte, die ihresgleichen sucht. Inzwischen ist der Name Inbegriff für sichere, alltagstaugliche Kindersitze für alle Alters- und Gewichtsklassen. Seit 1994 gehört das holländische Unternehmen von Erfinder Sjef van der Linden zum weltweit agierenden Konzern DOREL.
Dieser machte die Marke international bekannt. Bei XXXLutz bekommen Sie eine große Auswahl an Babyschalen und Kindersitzen, in denen Ihr Schatz auf allen Wegen optimal geschützt ist.

Wann werden MAXI-COSI Babyschalen benötigt?

MAXI-COSI Babyschalen sind schon für Neugeborene unverzichtbar. Denn bei jeder Fahrt mit dem Auto spielt eine MAXI-COSI Schale ihre Stärken aus. Um der besonderen Anatomie von Säuglingen gerecht zu werden, unterstützt sie eine halbaufrechte Liegeposition. In der Regel können Sie die Neigung mit wenigen Handgriffen anpassen. Babyschalen sind ausschließlich als Reboarder zugelassen. Das bedeutet, dass Ihr Liebling in den ersten Monaten rückwärtsfährt. Der beste Platz für ihn ist die Rückbank. Soll er auf dem Beifahrersitz mitfahren, muss dort zwingend der Airbag deaktiviert werden.


MAXI-COSI Babyschalen: Welche Gruppen gibt es?

Kindersitze sind in Gruppen eingeteilt. Diese geben Aufschluss über das Gewicht oder die Größe des Kindes, für die ein bestimmter Sitz geeignet ist. MAXI-COSI Babyschalen entsprechen entweder der Größe 0+ oder der i-Size-Norm R129:


  • MAXI-COSI Babyschalen der Größe 0+ sind für Babys von der Geburt bis 13 kg zugelassen. Der Umstieg auf die nächste Kindersitzklasse ist notwendig, wenn das zulässige Gewicht überschritten wird oder das Köpfchen über den Rand hinausragt.

  • Sitze, die der i-Size-Norm entsprechen, werden nicht nach dem Körpergewicht, sondern nach der Körperlänge klassifiziert. Die erste Phase der Norm R129 trat 2013 in Kraft, die zweite folgte 2017. Die Verordnung wird das rückwärtsgerichtete Fahren für Kleinkinder bis 15 Monate in den nächsten Jahren verpflichtend einführen. Eltern haben die Wahl zwischen Varianten, die von 45 bis 75 cm Körpergröße geeignet sind, und solchen, die von 45 bis 105 cm mitwachsen.

Wie werden MAXI-COSI Babyschalen befestigt?

Die Sicherheit von Kindersitzen hängt maßgeblich von der korrekten Nutzung ab. Das bedeutet vor allem, dass der Nachwuchs richtig angeschnallt sein muss. Die Gurte, die vor jeder Fahrt ausreichend fest angezogen werden müssen, fixieren den kleinen Passagier an den Schultern und der Hüfte optimal.
Zudem ist darauf zu achten, dass der Kindersitz richtig montiert wird. Altbewährt ist die Befestigung über den 3-Punkt-Gurt des Fahrzeugs. Zudem können Sie viele Modelle von MAXI-COSI mit ISOFIX fixieren. Dabei handelt es sich um eine starre Verbindung zwischen Kindersitz und Karosserie, die unter anderem von MAXI-COSI mitentwickelt wurde. Eine Babyschale mit ISOFIX wird über eine spezielle Basis mit dem Auto verbunden. Ob Ihr Auto ISOFIX-tauglich ist, erkennen Sie an kleinen Hinweisschildern am Übergang zwischen Rückenlehne und Sitzfläche.


MAXI-COSI Babyschalen im Überblick

In unserem Online Shop präsentieren wir ein umfangreiches Sortiment an MAXI-COSI Babyschalen sowie zahlreiche MAXI-COSI Kindersitze:


  • Die MAXI-COSI „Pebble“ der Gruppe 0+ ist perfekt für die gemeinsame Anfangszeit. Mit nur einem Klick lässt sie sich auf der „FamilyFix“-Basis fixieren.

  • Die MAXI-COSI „Pebble Plus“ entspricht der i-Size-Norm R129. Der Sitzverkleinerer „Baby Hugg“ schmiegt sich angenehm an den Körper an und optimiert die Liegeposition.

  • Die MAXI-COSI „CabrioFix“ kann sowohl mit dem Gurt als auch mit der ISOFIX „FamilyFix“-Basis im Auto angebracht werden. Sie wurde von unabhängigen Testinstituten mit der Bewertung „sehr gut“ ausgezeichnet.

  • Die MAXI-COSI „Citi“ erweist sich als idealer Begleiter, wenn Sie die Babyschale häufig tragen müssen. Sie ist besonders leicht, aber trotzdem ausgesprochen robust.

  • Die MAXI-COSI „AxissFix“ ist ein moderner Reboarder, der sich von der Geburt bis zu einer Körpergröße von 105 cm nutzen lässt. Auf der Basis ist er um 360° drehbar, sodass Ihr Spatz unterwegs wahlweise nach vorne oder nach hinten schauen kann.

MAXI-COSI Babyschalen – nicht nur im Auto praktisch

Dass sie auch außerhalb des Autos zum Einsatz kommen kann, ist ein wesentlicher Vorteil einer Babyschale. MAXI-COSI bietet eine Vielzahl an Modellen, die mit Kinderwagen von MAXI-COSI, QUINNY oder anderen Herstellern kompatibel sind. Mit einem Klick werden die Schalen auf dem Gestell befestigt. Da in der halbaufrechten Liegeposition der Rücken besonders belastet wird, sollte der Säugling nicht zu lange in dieser Stellung verweilen. Eine bessere Alternative ist der Kinderwagen, der über eine flache Liegefläche verfügt. Sie suchen ein Gestell, das sich mit MAXI-COSI Babyschalen kombinieren lässt? In der Kategorie Kinderwagen und Autositze finden Sie eine umfassende Auswahl an weiteren Transportsystemen und Kindersitzen, die garantiert zueinander passen!


MAXI-COSI Babyschalen bequem online bestellen!

Bei XXXLutz schreiben wir Sicherheit für die Kleinsten groß. Neben den MAXI-COSI Babyschalen für die Allerjüngsten führen wir für die etwas Älteren beispielsweise den MAXI-COSI „Tobi“ oder den MAXI-COSI „Pearl“. Beide sind für 9 bis 18 kg zugelassen. Größere Kinder reisen geschützt in Varianten wie dem MAXI-COSI „Rodi XP“. Sie sind auf der Suche nach einem zusätzlichen Bezug, einem praktischen Fußsack oder einem Regenverdeck? Selbstverständlich gibt es bei uns verschiedenes Babyschalen-Zubehör, das Ihre Ausstattung optimal ergänzt. Wir wünschen Ihnen jederzeit eine gute und sichere Fahrt!

Maxi-Cosi Babyschalen

Alle Maxi-Cosi Babyschalen

Beliebte Kategorien